Sie sind hier: Ostereimuseum: Startseite

Sonderausstellung: Grün ist mein Kleid - Fantasien auf Eiern


Geöffnet: Sonntags von 13 bis 17 Uhr.
Nächste Sonderöffnung: Samstag, 19. August 2017 von 13 bis 17 Uhr. Gezeigt werden im Rahmen der 30-jährigen deutsch-französichen Partnerschaft zwischen Sonnenbühl und Corseul 15 anspruchsvolle politische Karrikaturen. 
Zu sehen am 19. und 20. August 2017.

Für einen wunderschönen Ausflug auf die Schwäbische Alb finden Sie diese Sehenswürdigkeiten in der Nähe:
Bärenhöhle, Nebelhöhle, Schloss Lichtenstein

Vorschau:
Am Feiertag, 3. Oktober 2017, hat das Museum von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Wir bieten Ihnen um 14 Uhr eine Führung auf Schwäbisch durch das Haus an. Ideal für Familien, Schwaben-Freunde und Interessierte.

Weitere Angebote:
Gerne können Sie mit einer Gruppe (bis 25 Personen) auch außerhalb der Öffnungszeiten (mit verbindlicher Anmeldung und Führungsgeld) das Museum besuchen - und ganz allein im Haus sein ! Wir informieren Sie über diese Möglichkeit gerne. Email: info@sonnenbuehl.de, Telefon Museum: 07128 774 (Sonntags von 13 bis 17 Uhr) oder Touristinfo (Montags bis Freitags von 9 bis 12 Uhr) 07128 92518.

Wir bieten Ihnen Sonderführungen (mit verbindlicher Anmeldung) in diesen Sprachen an:
Deutsch, Schwäbisch, Englisch, Französisch, Russisch, im Aufbau: Arabisch.

Sonderausstellung: Grün ist mein Kleid - Fantasien auf Eiern


Osterei

Geöffnet: Sonntags von 13 bis 17 Uhr.
Nächste Sonderöffnung: Samstag, 19. August 2017 von 13 bis 17 Uhr.
Gezeigt werden im Rahmen der 30-jährigen deutsch-französichen Partnerschaft zwischen Sonnenbühl und Corseul 15 anspruchsvolle politische Karrikaturen. Zu sehen am 19. und 20. August 2017.

Für einen wunderschönen Ausflug auf die Schwäbische Alb finden Sie diese Sehenswürdigkeiten in der Nähe:
Bärenhöhle, Nebelhöhle, Schloss Lichtenstein.

Vorschau:
Am Feiertag, 3. Oktober 2017, hat das Museum von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Wir bieten Ihnen um 14 Uhr eine Führung auf Schwäbisch durch das Haus an. Ideal für Familien, Schwaben-Freunde und Interessierte.

Weitere Angebote:
Gerne können Sie mit einer Gruppe (bis 25 Personen) auch außerhalb der Öffnungszeiten (mit verbindlicher Anmeldung und Führungsgeld) das Museum besuchen - und ganz allein im Haus sein ! Wir informieren Sie über diese Möglichkeit gerne. Email: info@sonnenbuehl.de, Telefon Museum: 07128 774 (Sonntags von 13 bis 17 Uhr) oder Touristinfo (Montags bis Freitags von 9 bis 12 Uhr) 07128 92518.

Wir bieten Ihnen Sonderführungen (mit verbindlicher Anmeldung) in diesen Sprachen an:
Deutsch, Schwäbisch, Englisch, Französisch, Russisch, im Aufbau: Arabisch.

Sonderausstellung: Grün ist mein Kleid - Fantasien auf Eiern


Geöffnet: Sonntags von 13 bis 17 Uhr.
Nächste Sonderöffnung: Samstag, 19. August 2017 von 13 bis 17 Uhr.
Gezeigt werden im Rahmen der 30-jährigen deutsch-französichen Partnerschaft zwischen Sonnenbühl und Corseul 15 anspruchsvolle politische Karrikaturen. Zu sehen am 19. und 20. August 2017.

Für einen wunderschönen Ausflug auf die Schwäbische Alb finden Sie diese Sehenswürdigkeiten in der Nähe:
Bärenhöhle, Nebelhöhle, Schloss Lichtenstein

Vorschau:
Am Feiertag, 3. Oktober 2017, hat das Museum von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Wir bieten Ihnen um 14 Uhr ein Führung auf Schwäbisch durch das Haus an. Ideal für Familien, Schwaben-Freunde und Interessierte.

Weitere Angebote:
Gerne können Sie mit einer Gruppe (bis 25 Personen) auch außerhalb der Öffnungszeiten (mit verbindlicher Anmeldung und Führungsgeld) das Museum besuchen - und ganz allein im Haus sein ! Wir informieren Sie über diese Möglichkeit gerne. Email: info@sonnenbuehl.de, Telefon Museum: 07128 774 (Sonntags von 13 bis 17 Uhr) oder Touristinfo (Montags bis Freitags von 9 bis 12 Uhr) 07128 92518.

Martin-Luther-Sondervitrine anlässlich 5oo Jahre Reformation


Geöffnet: Sonntags von 13 bis 17 Uhr.
Nächste Sonderöffnung: Samstag, 19. August 2017 von 13 bis 17 Uhr.
Gezeigt werden im Rahmen der 30-jährigen deutsch-französichen Partnerschaft zwischen Sonnenbühl und Corseul 15 anspruchsvolle politische Karrikaturen. Zu sehen am 19. und 20. August 2017.

Für einen wunderschönen Ausflug auf die Schwäbische Alb finden Sie diese Sehenswürdigkeiten in der Nähe:
Bärenhöhle, Nebelhöhle, Schloss Lichtenstein

Vorschau:
Am Feiertag, 3. Oktober 2017, hat das Museum von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Wir bieten Ihnen um 14 Uhr eine Führung auf Schwäbisch durch das Haus an. Ideal für Familien, Schwaben-Freunde und Interessierte.

Weitere Angebote:
Gerne können Sie mit einer Gruppe (bis 25 Personen) auch außerhalb der Öffnungszeiten (mit verbindlicher Anmeldung und Führungsgeld) das Museum besuchen - und ganz allein im Haus sein ! Wir informieren Sie über diese Möglichkeit gerne. Email: info@sonnenbuehl.de, Telefon Museum: 07128 774 (Sonntags von 13 bis 17 Uhr) oder Touristinfo (Montags bis Freitags von 9 bis 12 Uhr) 07128 92518.

Wir bieten Ihnen Sonderführungen (mit verbindlicher Anmeldung) in diesen Sprachen an:
Deutsch, Schwäbisch, Englisch, Französisch, Russisch, im Aufbau: Arabisch.

Öffnungszeiten

Bis 5. November 2017:
Sonntags von 13 bis 17 Uhr

Sonderöffnung:
Samstag, 19. August 2017
13 bis 17 Uhr

Lage & Anfahrt

X

Eintrittspreise

Erwachsene 4,50 EUR
Erwachsene ermäßigt 3,50 EUR (Studenten, Rentner, Zivis, etc.)
Gruppen (ab 20 Personen) 3,50 EUR

Kinder bis 5 Jahre FREI
Kinder 6 - 14 Jahre 2,50 EUR

Familienkarte 10,00 EUR